SSP News

LIVING IN PHUKET

2. Auflage – Messe/Ausstellung
Auch dieses Jahr nahm die Swiss Society Phuket mit einem Stand am Event teil, der hier lebende Ausländer mit Angeboten in Phuket bekannt machen soll. Am Mittag war der gesamte Vorstand anwesend und wurde von Christian Chevrier, einem der Organisatoren im Bangkok Hospital Phuket begrüsst. Es wurden schöne Shows etc. z.T. mit Kindern dargeboten.

2e édition – Exposition
Cette année encore, la Swiss Society Phuket a participé avec un stand à l’événement, qui est censé présenter Phuket et ses offres aux étrangers vivant ici. A midi, l’ensemble de notre comité était présent et a été accueilli par Christian Chevrier, l’un des organisateurs de l’événement au Bangkok Hospital Phuket. Il y avait quelques beaux spectacles, entre autres présentés par de jeunes enfants.

Präsidentenkonferenz Phuket

(Texte français ci-dessous)

Die Vertreter der Schweizer Vereine in Thailand trafen sich am 11.11. zur Präsidentenkonferenz im Serenity Resort in Rawai. Turnusgemäss war die Swiss Society Phuket für die Organisation des Treffens verantwortlich.
Am Vormittag fand zuerst die Konferenz statt, an welcher SSP Phuket Präsidentin Andrea Kotas Konsul Wilfried Schnider von der Schweizer Botschaft in Bangkok, sowie die Vertreter der SSB Bangkok, Präsident Andre Graber, SLS Chiang Mai, Präsidentin Eveline Willi und Kassier Hugo Müller, SSS Koh Samui Präsident Michael Lentjes und den SSP Vorstand begrüssen durfte. Bei den Traktanden ging es vor allem darum, sich über Erfahrungen und Neuigkeiten in den Vereinen auszutauschen. Hier kam dann auch zur Geltung, dass überall ähnliche Probleme mit der Gestaltung der Jahresprogramme bestehen und auch unterschiedliche Interessen je nach Standort ausschlaggebend dafür sind. Die Anwesenheit von Konsul Schnider wurde genutzt um Auskünfte über Regelungen in Thailand zu erhalten. Wobei sich einmal mehr herausstellte, dass viele Gesetze in Thailand zwar bestehen, aber oft der Einschätzung einzelner Beamten unterliegen und unterschiedlich angewandt werden.
Anschliessend wurde den Anwesenden ein Imbiss, eine Rundfahrt zum Big Buddha und zur Chalong Rum Destillery, sowie ein Nachtessen im Sabai Corner offeriert. Alles in allem ein interessantes Treffen, von welchem alle Vereine profitieren konnten.


Les représentants des clubs suisses en Thaïlande se sont rencontrés le 11.11. à la conférence présidentielle au Serenity Resort à Rawai. Selon un tournus établi, la Société suisse de Phuket a été chargée d’organiser la réunion.
La conférence s’est tenue le matin, au cours de laquelle la présidente de la SSP Phuket, Andrea Kotas, a eu le plaisir de souhaiter la bienvenue à notre Consul Wilfried Schnider de l’Ambassade Suisse à Bangkok, aux représentants de la SSB Bangkok et son président André Graber, de la SLS Chiang Mai et leurs présidente Eveline Willi et trésorier Hugo Müller, de la SSS Koh Samui et son président ad intérim Michael Lentjes, ainsi que tout le comité de la SSP. Le but principal de l’ordre du jour était l’échange d’expériences et des nouvelles des clubs. Les échanges ont permis de constater des problèmes similaires dans la conception des programmes annuels, résultant d’intérêts différenciés et des possibilités selon des lieux et endroits géographiques. La présence du Consul Schnider a été utile pour nous fournir des informations sur les réglementations en Thaïlande, où il s’est avéré une fois encore que si de nombreuses lois existent en Thaïlande, elles sont souvent soumises à l’appréciation personnelle des fonctionnaires et sont dès lors appliquées selon-selon – ou non…
Ensuite La SSP a offert aux participants une collation, un tour comprenant la visite du Big Bouddha et de la distillerie de rhum de Chalong Bay, ainsi qu’un dîner au Sabai Corner. Dans l’ensemble, une réunion intéressante et dont toutes les sociétés ont pu pleinement profiter.

Nachruf Ernst Broder

Liebe Mitglieder und Freunde der Schweiz

Wir haben die schmerzliche Pflicht, Euch über den Tod von unserem langjährigen Mitglied Ernst Broder zu informieren.

Ernst Broder verstarb im 66. Altersjahr kurz vor unserer GV.

Wir wollen Ernst Broder, den wir als fröhlichen gutmütigen Kollegen kannten, in guter Erinnerung behalten.

LIVING IN PHUKET

1. Auflage– Messe/Ausstellung
Diesen Samstag fand die erste Messe „Living in Phuket“ im Conference Center des Bangkok Hospitals statt. Living in Bangkok ist in Bangkok schon lange ein jährlicher Anlass an dem sich vor allem die ansässigen Ausländer treffen und informieren.  Die Trocadelyo Gruppe und Bangkok Hospital organisierten zum ersten Mal diesen Event in Phuket. Aussteller aus verschiedensten Branchen präsentierten ihre Angebote und es fanden Unterhaltungen und Degustationen statt. Auch die Swiss Society Phuket war an einem Stand präsent.

Jass Turnier

Am Jass-Turnier – Swiss Association Hongkong / Swiss Society Phuket haben 24 Jasser, je 12 aus Phuket und Hongkong teil genommen. Der Anlass im Andara Patong war von Andy und Andrea aus Phuket und vom “Jass-Chef” Thomas aus Hongkong hervorragend organisiert und vorbereitet worden. Der Jass-Nachmittag war spannend und die Gespräche beim Jassen als auch beim anschliessenden Dinner sehr interessant. Auffallend war, dass aus Hongkong viele Besucher eine Generation jünger waren als aus Phuket und dort offenbar das Arbeiten interessanter und einfacher ist als hier. Der Turnier-Sieg ging an Hongkong, aber auch Phuket hat sich tapfer geschlagen. Ein Gegenbesuch in Hongkong wäre willkommen! > hier sind die Endresultate

Swiss Society Phuket (SSP)
Swiss Society Phuket (SSP)3 weeks ago
Einladung April Stamm
Im Tintho's Restaurant & Beergarden
Jetzt als PDF herunterladen

http://www.swiss-society-phuket.com/veranstaltungen/stammtisch

#SSP #Stamm #Phuket #Thailand
Swiss Society Phuket (SSP)
Swiss Society Phuket (SSP)4 weeks ago
Text en français en bas -
Am 29.3.2019 fand die 20. Generalversammlung der SSP im Holiday Inn, Patong statt. Ein vom Hotel spendierter Apéro mit feinen Canapés empfing die Mitglieder.
Die Tombola war auch diese Jahr ein grosser Erfolg und wir danken unseren Sponsoren herzlich für die tollen Preise. Der Erlös der Tombola wird an eine wohltätige Institution gespendet.
Im schön dekorierten Saal begrüsste anschliessend Präsidentin Andrea Kotas 81 Mitglieder und plus 3 Gäste. Nach dem Jahresrückblick und den finanziellen Traktanden musste Andrea den Rücktritt von Vizepräsident und Webmaster Jürg Schwendener aus dem Vorstand bekanntgeben, was von ihr bedauert wurde. Jürg wurde die 6jährige Arbeit mit einem Präsent verdankt. Aber der Rücktritt war auch Ansporn neue Vorstandsmitglieder zu finden. Erfreulicherweise stellten sich Fredy Münger, Daniel Hofmann und Markus Good zur Verfügung. Sie wurden von der Versammlung einstimmig gewählt. Da Markus Good als 2. Revisor nun nicht mehr amtieren konnte, wurde Jürg Schwendener mit diesem Mandat betreut. Am Schluss der Versammlung wählte die Versammlung auf Antrag der Vorstandsmitglieder Andrea Kotas zum Ehrenmitglied der SSP. Andrea war seit 2001 Vorstandsmitglied und Präsidentin seit 2016. Sie war überrascht und freute sich sehr über diese Ernennung und den überreichten Blumenstrauss.
Nach der zügig verlaufenen Versammlung wurde das vom Verein offerierte Buffet um 20.00 Uhr eröffnet. Wieder war ein absolutes Spitzenbuffet vom Holiday Inn vorbereitet worden und wir danken dem Management und Crew des Hotel nochmals herzlich für den Apéro und die perfekte Organisation.

Vendredi 29.03.2019 a eu lieu la 20e assemblée générale de la SSP à l’hôtel Holiday Inn à Patong. Un apéritif avec de délicieux canapés offert par l’hôtel a accueilli les membres.
Une nouvelle fois, la tombola a eu un grand succès et nous tenons à remercier nos sponsors pour les prix exceptionnels. Le produit de la tombola profitera à une institution caritative.
La présidente Andrea Kotas a ensuite accueilli 81 membres et 3 invités dans la salle joliment décorée. Après la revue de l’an écoulé et les renseignements sur les finances, Andrea a dû annoncer la démission du vice-président et webmaster Jürg Schwendener du comité, ce qu’elle a regretté. Jürg fut vivement remercié pour son travail durant 6 ans et reçut un cadeau. Cependant, cette démission incitait également à trouver de nouveaux membres au comité. Heureusement, Fredy Münger, Daniel Hofmann et Markus Good se sont mis à disposition. Ils ont été élus à l’unanimité par l’Assemblée. Markus Good ne pouvant plus officier en tant que deuxième vérificateur, ce mandat a été attribué à Jürg Schwendener. À l’issue de la réunion, l’Assemblée a suivi une proposition du comité et a élu Andrea Kotas membre d’honneur de la SSP. Andrea est membre du comité depuis 2001 et présidente depuis 2016. Sa surprise était grande et elle fut très honorée de la nomination et du bouquet de fleurs remis.
Après l’assemblée menée tambour battant, le buffet offert par la société a été ouvert à 20 heures. Une nouvelle fois, un buffet absolument phénoménal a été préparé par le Holiday Inn et nous remercions encore une fois la direction et le personnel de l’hôtel pour l’apéritif et l’organisation parfaite.

#SSP #GV #Phuket #Thailand
Swiss Society Phuket (SSP)
Swiss Society Phuket (SSP)2 months ago
Am 22. Februar trafen sich Mitglieder und Freunde der Swiss Society Phuket zum Mini-Golf. Dabei war viel Spass angesagt und ein gemütliches Nachtessen folgte nach der sportlichen Arbeit.
Swiss Society Phuket (SSP)
Swiss Society Phuket (SSP)4 months ago
Vers. en français en bas.
15. Dezember 2018 – Ein Höhepunkt im Vereinsjahr der Swiss Society Phuket. Das Weihnachtsfest fand einmal mehr im Amari Hotel Patong statt. Ein feiner Apéro, diesmal bei trockenem Wetter, im wunderschönen Garten des Hotels am Meer, eröffnete den Abend. Pünktlich um 19 Uhr öffneten dann die Tore zum weihnachtlich dekorierten Festsaal, wo die Carol Singers – ein Kinderchor aus Phuket – die Gäste mit neuem Repertoire begrüsste. Präsidentin Andrea begrüsste die vielen Mitlieder und Gäste und dankte dem Chor für die Darbietungen. Anschliessend kam auch der Nikolaus, welcher den anwesenden Kindern Geschenke verteilte. Daraufhin wurde auch das Buffet eröffnet, welches keine Wünsche offen liess und wiederum wunderschön hergerichtet war. Ein schöner Anlass mit toller Stimmung, an welchen sich viele noch lange erinnern werden. Herzlichen Dank an Management und Crew des Amari Hotels, welche den Anlass perfekt organisiert hatten.

15 décembre 2018 – l’un des temps forts de l’année de la Société suisse de Phuket (Swiss Society Phuket). Le dîner de gala de Noël s’est de nouveau déroulé à l’Hôtel Amari Patong. Un excellent apéritif, cette fois-ci par temps sec, dans le magnifique jardin de l’hôtel au bord de la mer a ouvert la soirée. À 19 heures précises, les portes de la salle de fête, décorée de façon festive, s’ouvraient, où les Carol Singers, une chorale d’enfants de Phuket, accueillaient les invités avec un nouveau répertoire. La présidente Andrea a souhaité la bienvenue aux nombreux membres et invités et a remercié la chorale pour sa prestation vivement applaudie. Puis vint le Père-Noël, qui distribua des cadeaux aux enfants présents. Ensuite fut ouvert un buffet qui faisait battre plus fort le cœur des convives, tant il était superbement préparé. Un bel événement avec une excellente ambiance, dont beaucoup se souviendront longtemps. Un grand merci à la direction et à l’équipe de l’hôtel Amari, qui ont parfaitement organisé et préparé l’événement.