Boggia / Pétanque spielen in Rawai – mit anschliessendem Essen

Am 30. April 2018 trafen sich Mitglieder der SSP zu einem sportlichen Anlass. Wir wurden von Schweizer “Profis” um Werner Arn der hiesigen Pétanque (Boggia) Gruppe in die Spielregeln eingewiesen und betreut. Zuerst erfolgte die Einteilung in 3er Gruppen per Los. Und schon konnten die Spieler auf die Bahnen. Es folgten ein paar interessante Runden mit viel Spass und mehr oder weniger Glück… Dann mussten die Siegermannschaften gegeneinander antreten und die Verlierer. Nach ca. 2 Stunden Spiel stand es Fest: Sieger war die 3er Mannschaft um Paul. Nach dem Spiel traf man sich im angrenzenden Restaurant zum Mittagessen. Herzlichen Dank den “Profis” für ihre spontane Unterstützung.